Tarife

KV-News für Freie

Am 7. Mai sind die Verhandlungen zu Tages- und Wochenzeitungen zum Abschluss gekommen. Abgesehen von einer Erhöhung der Tarife gibt es eine wichtige Weiterentwicklung für Freie: Im Juni werden Gespräche über die Zusammenführung von Zeilenhonorar und Zeitaufwand für ständige freie Journalistinnen stattfinden.

Ansonsten haben sich VÖZ und GPA-djp auf eine Erhöhung aller Tarifpositionen um 2,45% geeinigt. Ab 1. Juni 2014 gilt somit: