Freien-Stammtisch Wien

„Ich denke mir immer, es wird schon gehen“

Bericht vom Freischreiber-Stammtisch mit Ralf Leonhard

Wer sich für Lateinamerika interessiert und regelmäßig Radio Ö1 hört oder gerne die Auslandsberichte in der taz list, kennt ihn wahrscheinlich: Den freien Journalisten Ralf Leonhard. Am 30. Oktober 2019 war er beim Freischreiber-Stammtisch zu Gast und erzählte aus seinem bewegten beruflichen Leben.

Freischreiber-Stammtisch mit taz-Korrespondent Ralf Leonhard

Gast bei unserem nächsten Freischreiber-Stammtisch ist Ralf Leonhard, taz-Korrespondent für Österreich und Ungarn, freier Autor für Radio (u.a. Ö1) und Print, Spezialist für Lateinamerika, Afrika, Sri Lanka, mit jahrzehntelanger Erfahrung. Bitte um Anmeldung an vorsitz at freischreiber punkt at

Wir freuen uns auf Euer Kommen!