Allgemein

Kooperation mit der Reporter-Akademie Berlin

Kooperation mit der Reporter-Akademie Berlin

Wir freuen uns, ab sofort mit der Reporter-Akademie Berlin zu kooperieren! Für Freischreiber-Mitglieder gibt es gleich zu Beginn Vergünstigungen auf zwei Intensiv-Workshops im Mai in Berlin. Und zwar für den Workshop Online-Reportage und AuslandsreporterIn. Im Herbst wird es voraussichtlich einen Workshop in Wien geben – wir sind gerade bei der Planung!...

Mehr
Eltern sein dagegen sehr

Eltern sein dagegen sehr

Als freie Journalistin und Mutter habe ich viele Bälle in der Luft. Zwei davon sind noch kleine rohe Eier. Ich will es nicht dramatisieren, weil es zum Leben gehört. Man hat einen Beruf und man wird Eltern. Ich rate aber davon ab, Kinderbetreuung und Job ganz alleine stemmen zu wollen. Das Rabenmutter-Gerede geht mir am Arsch vorbei. Für mich klappt es mit Organisation, Netzwerk und Nervenkraft.

Mehr
RiffReporter: neues journalistisches Publizieren

RiffReporter: neues journalistisches Publizieren

Christian Schwägerl, Wissenschafts- und Umweltjournalist aus Deutschland, hatte diese wunderbare Lebensgemeinschaft von Korallen, Schwämmen, Krebstieren und Fischen vor Augen, als er gemeinsam mit Tanja Krämer und anderen MitstreiterInnen eine Plattform für das freie journalistische Publizieren entwickelte. So ist der Name RiffReporter entstanden. Eine Plattform, auf der freie JournalistInnen eigene thematische „Magazine“ bzw. Schwerpunkte gründen können, wie z.B. über Vogelbeobachtung (Flugbegleiter), Klimaforschung (Klima social), Museen (Debatte Museum), Weltraum (Die Weltraumreporter) und viele mehr.

Mehr
Die große Honorarumfrage – packen wir’s an!

Die große Honorarumfrage – packen wir’s an!

Mal ehrlich: Wie oft wurden dir schon für Aufträge Honorare geboten, die dir viel zu niedrig erschienen sind? Und wie oft hast du so einen Auftrag dann vielleicht doch angenommen, wenn auch mit Bauchweh?

Weil wir finden, dass wir noch viel mehr über Geld reden müssen, bitten wir dich, deine Erfahrungen rund um das Thema Honorare mit uns zu teilen. Denn wir alle wissen: Wenn es zur Verhandlung kommt, ist es hilfreich, vergleichbare Marktpreise zu haben. Zumeist sind dann kurzfristig Antworten gefragt: Wie viel soll ich in das Angebot schreiben? Was zahlen Magazine für eine Seite? Ist das Honorar für die Reportage mit fünf Interviews nicht zu niedrig? Die Diskussionen bei unserem Verkaufs-Stammtisch im Juni haben gezeigt, dass der Spielraum meist klein ist. Gerade deshalb sollten wir nichts verschenken. Helfen wir uns also gegenseitig und reden wir übers Geld!

Mehr
Freien-Stammtisch am 24. Oktober

Freien-Stammtisch am 24. Oktober

Die Freischreiber Österreich laden wieder herzlich zum Freien-Stammtisch ein: Wir treffen einander am Dienstag, den 24. Oktober, ab 18:30 Uhr im Café Menta am Radetzkyplatz 4 (1030 Wien). Und zwar diesmal wieder in gemütlicher Runde einfach zum Kennenlernen, Vernetzen und Austauschen. Wir freuen uns! Damit wir genügend Plätze reservieren können, bitten wir um...

Mehr
Florian Bayer

Florian Bayer

Freier Journalist Florian Bayer studierte Journalismus & Medienmanagement (FH Wien), Globalgeschichte sowie Philosophie (beide Uni Wien) und schreibt für sein Leben gern. Im Brotberuf in der Wissenschaftskommunikation, ist er von Herzen nach wie vor noch freier Journalist. Hat bereits über Bildung/Uni, Wirtschaft, Gesundheit, Wissenschaft, Chronik, Kultur und...

Mehr